Dokumentationsstelle für Dortmunder Kirchengeschichte
im Katholischen Centrum

Die Dokumentationsstelle dokumentiert die Geschichte des katholischen Lebens in Dortmund. Sie wird vom Initiativkreis Kultur, Politik und Geschichte e.V. in ehrenamtlicher Arbeit betreut.

Das Büro der Dokumentationsstelle ist nur bedingt besetzt.
Telefonisch sind wir immer erreichbar, siehe Impressum und Kontakt.

______________________________________________________________________________


Die katholische Stadtkirche Dortmund trauert um Elisabeth Tillmann (04.09.1938 – 23.06.2020).

Gemeinsam mit Propst Paul Montag gründete sie 1995 den „Initiativkreis Kultur, Politik und Geschichte e.V.“ und war seine Leiterin bis 2011.

Nachruf: Elisabeth Tillmann verstorben

______________________________________________________________________________

Flyer2
Flyer1

für Ansicht der Erläuterungen mit dem Mauszeiger über das Bild fahren
(Javascript muss aktiviert sein)


Gemälde im Treppenhaus des Katholischen Centrums
Gemälde von Werner Steinbrecher im Treppenhaus des Katholischen Centrums: Menschen, Gegenstände und Bilder, die symbolisch für das Leben in der Industriestadt Dortmund stehe
Foto: © Rolf-Jürgen Spieker